Aktuelle Tipps & Tricks in Zeiten Coronas...

Jede Krise ist eine Herausforderung, aber auch die Chance, Neues zu entdecken und sich neuen Möglichkeiten zu öffnen. Anregungen und Tipps für Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister..

Tipps in Zeiten von Corona

Gemeinsam mit dem Innenstadtmanagement möchten wir Ihnen einige Anregungen an die Hand geben, wie Sie mit kleinen Aktionen und Ideen Ihre Kund*innen weiterhin an sich binden können.

Viele von Ihnen sind auch schon aktiv und kreativ geworden. Schauen Sie einmal hier https://www.supportyourlocalsvelbert.de/
Tragen Sie sich noch heute ein, wenn Ihre Adresse noch nicht aufgeführt ist.

 

Im Dialog bleiben
Sprechen Sie Ihre Kund*innen direkt an, emotional und authentisch. Verfassen Sie Kundenbriefe, erstellen Sie Videobotschaften, die Sie über die sozialen Kanäle verbreiten. Appellieren Sie an Ihre Kund*innen, gemeinsam die Krise zu überstehen.

Bleiben Sie im Gedächtnis, überbrücken Sie die Zeit, bereiten Sie sich auf die Zeit danach vor:

  • Kundenberatung via Videotelefonie (Skype, facetime, whatsapp….)
  • Bleiben Sie im Kontakt mit Ihren Kunden*innen: Geben Sie Tipps und Informationen, bewerben Sie Ihre Produkte und bewerben Sie Ihre Dienstleistungen für die Zeit nach der Wiedereröffung.
     
  • Richten Sie einen Mitnehm-Service ein. Gerade Stammkund*innen kennen Ihre Produkte. Nehmen Sie telefonisch und online Bestellungen auf, Ihre Kund*innen können die Ware bei Ihnen unter Beachtung von Schutzmaßnahmen vor Infektionen kontaktfrei abholen. Alternativ kann bestellte Ware in einer Paketstation und/oder bei einem Nachbargeschäft, das noch geöffnet hat, abgeholt werden. Speisen können weiterhin direkt abgeholt werden.
  • Richten Sie einen Lieferservice ein - nicht nur für Speisen! Via Email oder telefonisch kann bestellt werden, bringen Sie die Ware unter Beachtung von Schutzmaßnahmen vor Infektionen zu Ihren Kund*innen nach Hause. 
  • Bereiten Sie Gutscheine vor, die Ihre Kund*innen online erwerben können.
  • Gehen Sie Kooperationen mit Geschäften ein, die noch geöffnet haben. Vielleicht räumt der/die Kolleg*in Ihnen ein Regalfach frei oder hat durch Ausverkauf gewisser Waren bereits Flächen frei, in dem Sie eine Auswahl Ihrer Produkte anbieten können (Im Gespräch bleiben ist hier die Devise!). Legen Sie Flyer von Ihrem Geschäft hinzu mit einer persönlichen Botschaft und appellieren Sie an die Kundentreue.
  • Machen Sie Werbung für die Zeit nach der Kontaktsperre. Seien Sie kreativ! Machen Sie auch sich aufmerksam!

Wir unterstütze Sie gerne - melden Sie sich bei Fragen...

Auch die Wirtschaftsförderung Velbert ist Ihnen ein wichtiger Partner in dieser Zeit. Auf der Homepage der Wirtschaftsförderung finden Sie Ansprechpartner und Informationen zu Themen wie Liquiditätssicherung, Kurzarbeitergeld, Entschädigung bei Quarantäne, Steuerstundung und vieles mehr. Die Seite wird laufend für Sie aktualisiert.

https://wirtschaftsfoerderung.velbert.de/corona-infos/

 

Weiterbildungsveranstaltungen

Digitalisierung, Internet und Onlinehandel dominieren die Diskussion um die Zukunft des
Einzelhandels. Renommierte Institute vermelden, dass fast jedes zehnte Ladengeschäft
von der Schließung bedroht sei. Gleichzeitig wird prophezeit, dass 90 Prozent der reinen
Online-Händler, also derjenigen ohne stationäres Geschäft, nicht überleben werden.


Aufgrund dieser Tatsachen möchte der Handelsverband Rheinland Sie dabei unterstützen, Chancen und Risiken für Ihr Geschäft einzuschätzen und hat Ihnen in den diesjährigen Veranstaltungsprogramm Angebote u.a. zu Marketing, Social Media, Warenwirtschaft, IT-Infrastruktur, Shopsystemen, Suchmaschinenmarketing und Mitarbeiterschulung sowie den entsprechenden Rechtsthemen zusammengestellt. Denn um digital zu wachsen, muss es nicht immer gleich der eigene Onlineshop sein!

Ihr Kontakt in Velbert

Olaf Knauer
Stadtmarketing Velbert
+49 (0)2051 26 2481
olaf.knauer@velbert.de


Silke de Roode
Innenstadtmanagement Velbert
Tel +49 (0)173 27 24 085
deroode@innenstadt-velbert.de

Ihr Ansprechpartner beim HVR

Björn Musiol
stellv. Geschäftsführer
Kaiserstr. 42a
40479 Düsseldorf
Tel.: 0211/49 80 637
musiol@hv-nrw.de

lib.footerAddress nicht gefunden
lib.footerOeffnungszeiten nicht gefunden